Hintergrundset von Delamax

31. Januar 2011, 23:14 Uhr

Delamax Hintergrund-Set

Vor einiger Zeit habe ich mir mal ein paar Sachen im IKEA gekauft und mir damit ein Mini-Fotostudio gebastelt. Damit habe ich auch dann das ein oder andere Produktfoto geschossen und zumindest, wenn man relativ kleine Sachen hatte, funktionierte das auch einigermaßen gut.

Doch irgendwann reicht ein solch kleines „Studio“ nicht mehr aus, man möchte gerne etwas größeres haben, um ein bisschen ausprobieren zu können, denn wie ich auch in dem damaligen Artikel geschrieben habe, hält sich meine Erfahrung, was Studioaufnahmen und Lichtführung im Studio betrifft, sehr in Grenzen. Ich bin ja lieber Outdoor auf Sportveranstaltungen unterwegs. Da macht man sich (wenn man nicht gerade dicht an die Sportler heran kommt) keine Gedanken über Blitzlicht, denn so weit kommt kein Blitz.

Günstige Lösung für das heimische Studio

Also habe ich nach einer günstigen Lösung gesucht und mir ein paar „Billig-China-Sachen“ gekauft, unter anderem das Hintergrund-Set von Delamax* (System DT-9113) mit einem Gestänge und zwei 3x6m-Stoffen in Weiß und in Schwarz. Verpackt ist das Set in drei Taschen: in einer ist der weiße Stoffhintergrund, in der anderen der schwarze und in einer weiteren Tasche dann das Gestell, bestehen aus zwei Lampenstativen (bis 256cm) und insgesamt vier Querstangen, die man natürlich nicht allesamt aufziehen muss.

Erste Eindruck

Das gesamte Set ist zu meinem Erstaunen auch durchaus stabil und für den Indoor-Gebrauch somit sehr gut geeignet, lediglich den Stoff konnte ich bisher noch nicht ganz gerade bekommen. Da sind, wie ihr im obigen Bild seht, noch jede Menge Falten drin, die man natürlich dann auch im Bild erkennen kann.

Erste Bilder

Natürlich habe ich auch gleich ein paar Fotos in meinem richtigen Fotostudio gemacht. Versucht habe ich mich dabei an Aufnahmen mit einer einzigen Lichtquelle (seht ihr ebenfalls oben im Bild). In Ermangelung eines Models, musste ich mich dann selbst vor die Kamera stellen und per Infrarot-Fernauslöser knipsen; auch wenn das immer sehr mühsam ist und nur langsam voran geht. Trotzdem finde ich, dass sich das Resultat einigermaßen sehen lassen kann:

Aufnahme mit Delamax-Hintergrund-Set.

Aufnahme mit Delamax-Hintergrund-Set.

 

Gekauft habe ich mir das Hintergrundset von Delamax über Amazon für 169,90 EUR. Wenn auch du Interesse hast und dir das Set bestellen willst, dann würde ich mich freuen, wenn du das über diesen Link* machst. Kostet dich keinen Cent mehr, ich bekomme dafür dann aber eine kleine Provision. 😉



Tags: ,


 
 
Dies ist eine Werbeanzeige. [X]